Cover von Feuer und Schwert wird in neuem Tab geöffnet

Feuer und Schwert

Die Napoleon-Saga 1804-1809 ; Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Scarrow, Simon
Jahr: 2020
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Historie Signatur: Sca Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

1804. Napoleon Bonaparte, Kaiser der Franzosen, trachtet danach, Europa zu unterwerfen. Nach der Niederlage in der Schlacht von Trafalgar erringt er bei Austerlitz einen glorreichen Sieg gegen die Russen und Österreicher. Er zwingt den spanischen König zur Abdankung und verhilft seinem Bruder auf den Thron. Doch ein erbitterter Feind steht ihm weiterhin im Weg. Arthur Wellesley führt die Britischen Truppen auf dem Kontinent an. Er befreit Portugal aus der französischen Herrschaft und führt das Heer in Spanien von Sieg zu Sieg. Bei jenen, die sich der napoleonischen Herrschaft nur widerwillig unterworfen haben, keimt die Hoffnung, dass der Vormarsch der Franzosen gestoppt werden kann: Freiheit liegt in der Luft.

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-453-47169-6
Beschreibung: 815 Seiten
Schlagwörter: Austerlitz, Feinde, Frankreich, Französische Revolution <1789-1799> , Kriegszüge, Napoleon Bonaparte (1769-1821, Napoleon I. <Frankreich, Kaiser, 1769-1821>, Wellington, Arthur <England, General, 1769-1852>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Young Bloods