Cover von Herr K macht Wiau! wird in neuem Tab geöffnet

Herr K macht Wiau!

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Reifenberg, Frank Maria
Jahr: 2021
Mediengruppe: Kinder-/Jugendlit.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Signatur: I J 0 Rei Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Als der Kater Herr K eines Morgens aufwacht, spürt er, dass etwas anders ist. Er ist sich sicher: Er ist - ein Hund!
Seine Verlobte, Spitzmaus Mimosa, kann allerdings keinen Unterschied erkennen. Herr K kann weder bellen, noch macht er Sitz auf Befehl. Dennoch ist Herr K sich sicher – er ist ein Hund. Aber was macht eigentlich einen Hund aus? Klarer Fall: ein Fell zum Kuscheln, Beine zum Rennen, einen Schwanz zum Wedeln und Pfoten zum Buddeln. Hat Herr K das nicht auch alles? Bei seinem Einsatz als Torwart im Spiel der Fußballmannschaft Union Hundewiese 05 gegen den 1. FC Stubentiger wird allen klar, dass Herr K einfach alles sein kann, was er sein möchte!
Originelle, kindgerechte Geschichte zum Thema Toleranz und Diversität.

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik I J 0
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-9659408-6-4
Beschreibung: 1. Auflage, 70 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Diversität, Hund, Katze, Kinderbuch, Toleranz
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kurzbach, Sonja [Ill.]