Cover von Die Frauen der Villa Fiore wird in neuem Tab geöffnet

Die Frauen der Villa Fiore

Giulias Geschichte : Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wilken, Constanze
Jahr: 2019
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Frau / Familie Signatur: Wil Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.05.2021

Inhalt

Seit Generationen ist das toskanische Weingut Villa Fiore im Besitz der Familie Massinelli. Nach Jahren der Misswirtschaft leiten nun die Brüder Lorenzo und Salvatore die Geschäfte. Sie sind jedoch heillos zerstritten und der Ruf des Gutes angeschlagen. Als Lorenzos älteste Tochter Giulia nach langer Abwesenheit nach Hause zurückkehrt, erfährt sie, dass ein Unbekannter Sabotage betreibt, um die Massinellis zu ruinieren. Gemeinsam mit dem kalifornischen Weinexperten Paul Reed versucht sie verzweifelt, das Familiengut zu retten. Paul ist von der unnahbaren Frau fasziniert. Doch Giulia zweifelt und steht bald nicht nur vor der größten Aufgabe, sondern auch vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens .

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-442-48806-3
Beschreibung: Originalausgabe, 444 Seiten
Schlagwörter: Rettung, Sabotage, Tochter, Toskana, Weingut, Familienroman
Suche nach dieser Beteiligten Person