Cover von Die Kardinälin wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Kardinälin

historischer Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Goldstein, Barbara
Jahr: 2013
Mediengruppe: digitale Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Signatur: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Florenz 1491. Caterina Vespucci, illegitime Tochter von Florenz, Lorenzo il Magnifico, wird in die Geheimnisse der Alchemie eingeweiht. Als der fanatische Mönch Savonarola die Apokalypse über Florenz prophezeit, flieht Caterina nach Rom. Sie stürzt sich in eine leidenschaftliche Affäre mit Cesare Borgia, dem Sohn des Papstes. Ihr roter Alchemistentalar und ihre enge Beziehung zu den Borgia machen sie in Rom als "Kardinälin" bekannt. Doch schließlich muss sie vor den Intrigen der Borgia erneut fliehen. Am Hof von Ludovico il Moro sucht sie verzweifelt nach dem al-iksir, dem Lebenselixier der Alchemisten, um ihr eigenes Leben zu retten.

Details

Suche nach diesem Verfasser
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783838710068
Beschreibung: 616 S.
Schlagwörter: Florenz, Alchemie, Frau, Belletristische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person