Cover von Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war wird in neuem Tab geöffnet

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Meyerhoff, Joachim
Jahr: 2013
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Romane / Erzählungen Signatur: Mey Jo Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.04.2021

Inhalt

Joachim Meyerhoff erzählt von einer Welt, die ihresgleichen sucht. Wie es ist, zwischen Hunderten von körperlich und geistig Behinderten aufzuwachsen, wenn der Vater der Psychatriedirektor ist und das Elternhaus mitten auf dem Anstaltsgelände liegt. Ein brüllend komischer und tieftrauriger Roman über einen Jungen, der am besten schläft, wenn nachts die Schreie der Patienten hallen, der Blutsbrüderschaft mit dem Hund schließt und dem Doppelleben seines Vaters auf die Spur kommt - einem faszinierenden Mann, der in der Theorie glänzt, in der Praxis versagt, voller Lebensfreude ist und doch nichts gegen sein Ende vermag.

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-462-04516-1
Beschreibung: 12. Aufl., 350 S.
Schlagwörter: Kindheit und Jugend, Kindheitserinnerungen, Geschichte 1985-1990
Suche nach dieser Beteiligten Person