Cover von Die Rose des Südens wird in neuem Tab geöffnet

Die Rose des Südens

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Cooper, Heather
Jahr: 2018
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Historie Signatur: Coo Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Im Herbst 1862 überqueren Eveline und Thomas Armitage den Atlantik. In Amerika soll Thomas als Chefingenieur für die Eisenbahn arbeiten. Obwohl dort der Bürgerkrieg wütet, imponiert Eveline das aufregende New York. Hier kann sie unabhängig sein, und sie findet Anstellung in einem Fotostudio, dessen Besitzer Samuel und Joseph sie schnell ins Herz schließen Doch als Thomas in den Südstaaten verschwindet, wo das Schienennetz zur Unterstützung der Unionstruppen ausgebaut wird, muss sich Eveline, als Kriegsfotograf getarnt, mit Sam und Joe auf eine abenteuerliche Reise begeben, um ihren geliebten Mann zu finden ...

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-442-48610-6
Beschreibung: Deutsche Erstveröffentlichung, 414 Seiten
Schlagwörter: Amerika, Bürgerkrieg, Eisenbahn, New York, Geschichte 19. Jahrhundert, Historischer Roman
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Franz, Claudia
Originaltitel: A shape in the moonlight