Cover von Die Honigtöchter wird in neuem Tab geöffnet

Die Honigtöchter

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Caboni, Cristina
Jahr: 2016
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbibliothek Standort 2: Frau / Familie Signatur: Cab Cr Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 06.05.2021

Inhalt

Die geheime Sprache der Bienen erzählt von Liebe und der Vergangenheit einer Insel... Kurz nach Sonnenaufgang verlässt Angelica Senes eine Landstraße in Südfrankreich und folgt einem von Rosmarin und Lavendelbüschen gesäumten Weg. Sie sucht den Bienenstock auf, den man ihr anvertraut hat. Sie ist reisende Imkerin, und sie liebt ihre Freiheit. Auch wenn sie dabei das türkisblaue Meer ihrer Heimat Sardinien vermisst. Erst als ihre Patentante stirbt und ihr ein Cottage hinterlässt, kehrt Angelica zurück. Doch dort muss sie sich dem stellen, was sie einst zurückließ: ihrer Familie, den Geheimnissen der Insel - und Nicola, dem Mann, an den sie schon als Kind ihr Herz verlor ....

Details

Suche nach diesem Verfasser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7341-0277-6
Beschreibung: 3. Auflage, 415 Seiten
Schlagwörter: Cottage, Erbe, Heimat, Imkerin, Rückkehr, Sardinien, Südfrankreich, Vergangenheitsbewältigung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Ickler, Ingrid
Originaltitel: La custode del miele e delle api