Cover von Die kleine Schwester und das Ungeheuer wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die kleine Schwester und das Ungeheuer

nach einem alten Märchen der Abenaki neu erzählt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Recheis, Käthe
Jahr: 2008
Mediengruppe: digitale Medien
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandort 2SignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standort 2: Signatur: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Einst, vor langer Zeit, lebte im Land der großen Wälder ein Mädchen, das hatte drei Brüder. Eines Abends kommen die drei ganz verstört von der Jagd heim und der Älteste sagt: "Ich habe oben in den Hügeln eine Spur entdeckt. Sie war riesengroß. So groß kann kein Mensch sein." ... Auch die kleine Schwester hat die rätselhafte Spur gesehen - gar nicht weit weg von der Hütte -, sagt aber nichts. Am nächsten Morgen, als die Brüder fort waren, kocht sie eine Suppe aus Fleischbrocken, Beeren und Kräutern. Danach setzt sie sich ans Feuer und wartet. Schon bald hört sie schwere, stampfende Schritte. Der Erdboden zittert und die Hüttenwände beben ...

Details

Suche nach diesem Verfasser
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783851978209
Beschreibung: 40 S. zahlr. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Mädchen, Hilfe, Ungeheuer, Kinderbuch
Suche nach dieser Beteiligten Person